Aktuell

AOK-Fußballtag

Sport-Event im Zeichen der Integration

Ministerpräsident Dietmar Woidke hat am Samstag als Schirmherr den traditionellen AOK-Fußballtag für Vielfalt und Toleranz eröffnet.

Förderung für HelpTo

Förderung für Online-Portal HelpTo

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Rudolf Zeeb, überreichte am 20. Mai den ersten Scheck an das Online-Hilfeportal „HelpTo“.

20 Jahre Bürgerstiftungen

20 Jahre Bürgerstiftungen

Im Forum Aktive Bürgerschaft 2016 soll auf auf 20 Jahre Erfolgsgeschichte Bürgerstiftungen zurückgeblickt werden. Gegenseitiger Erfahrungsaustausch steht im Mittelpunkt.

Bündnis für Brandenburg

„Bündnis für Brandenburg“ unterstützt kommunales Engagement

Das „Bündnis für Brandenburg“ unterstützt kommunales Engagement zur Integration geflüchteter Menschen. Landkreise können dafür Mittel bis zur Höhe von 20.000 Euro beantragen.

Bischof Markus Dröge zu Diskriminierungen in Flüchtlingsunterkünften

Mehr tun gegen Diskriminierungen in Flüchtlingsunterkünften

„Meldungen von Christinnen und Christen, die sich in den Unterkünften bedrängt fühlen, nehmen wir sehr ernst”, sagt Bischof Dr. Markus Dröge nach Umfragen in Flüchtlingsheimen.

Alphabetisierung (Foto: geralt/pixabay.com)

300.000 Euro für direkte Alphabetisierung und Helferschulungen

Mit einem neuen Förderprogramm unterstützt das Bildungsministerium ab sofort die Alphabetisierung von Flüchtlingen, die in ihrem Herkunftsland Lesen und Schreiben nicht gelernt haben.

Shamil in der Fahrradwerkstatt

Fahrradwerkstatt für gespendete Räder

Auch Flüchtlinge wollen mobil sein. Besonders für kurze Strecken sind Fahrräder geeignet, die kostenlos genutzt werden können.

Interkulturelles Stadtpicknick in Forst

„Interkulturelles Stadtpicknick“ in Forst

Bei strahlendem Sonnenschein verbrachten am 11. Mai an der Stadtkirche St. Nikolai wieder Menschen aus der ganzen Region einen fröhlichen Nachmittag der Begegnung und Vielfalt.

Schnuppern für Chancen (Fotos: HWK Potsdam/ Waller)

Schnuppern schafft Chancen

Schweißen, tischlern oder malern – was Flüchtlinge können und mögen lässt die Handwerkskammer Potsdam derzeit im Zentrum für Gewerbeförderung Götz testen.

Geregelte Arbeit für Flüchtlinge (Foto: pashmino/pixabay.com)

Arbeitsministerin und Wirtschaftsminister besuchen Reuther STC in Fürstenwalde

Wie die Wirtschaft ihren Beitrag zur Integration von Flüchtlingen leisten kann, zeigt die Reuther STC GmbH in Fürstenwalde (Kreis Oder-Spree).