Bündnis für Brandenburg

Preisverleihung des landesweiten Wettbewerbs „Fair bringt mehr“

Am Montag (04. Juli) findet eine Veranstaltung zum Themenkreis Integration/Toleranz statt. Es handelt sich um den landesweiten Wettbewerb „Fair bringt mehr“ der Volksbanken Raiffeisenbanken mit Ministerpräsident Woidke.

Wann:
Montag, 04.07.2016, 09.30 Uhr

Wo:
Kino Weltspiegel Cottbus
Rudolf- Breitscheid- Straße 78, 03046 Cottbus

Preisübergabe erstmalig direkt vor Ort

Ministerpräsident Woidke wird drei Projekte aus der Lausitz auszeichnen, die sich beim landesweiten Wettbewerb „Fair bringt mehr“ der Volksbanken Raiffeisenbanken durchgesetzt haben. Erwartet werden fast 300 Gäste, darunter 260 Kinder. Der „Wettbewerb für mehr Miteinander“ richtet sich an Kindergärten und Schulen und wird seit 2007 in mehreren Bundesländern von den Volksbanken und Raiffeisenbanken ausgerichtet. In den vergangenen neun Jahren haben landesweit fast 30.000 Kinder und Jugendliche teilgenommen. Erstmals findet die Preisübergabe in diesem Jahr in den jeweiligen Landkreisen statt.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.