2 Jahre Bündnis für Brandenburg (Foto: dpa)

Zwei Jahre “Bündnis für Brandenburg”

6. Dialogforum zieht Bilanz und blickt voraus

Schon seit zwei Jahren besteht das „Bündnis für Brandenburg“: Beim 6. Dialogforum am 20. November 2017 in Potsdam haben sich die Teilnehmerinnen und Teilnehmer, unter ihnen professionelle und ehrenamtliche Helferinnen und Helfer aus allen Regionen des Landes, über ihre Erfahrungen in der Arbeit mit Geflüchteten ausgetauscht und künftige Herausforderungen diskutiert. Im Anschluss fand auf Einladung des Ministerpräsidenten eine festliche Abendveranstaltung in der Staatskanzlei statt. Dunja Hayali, Gesicht des ZDF-Morgenmagazins, führte durch den Abend.

Pressemitteilung “Festakt” mit Fotogalerie
Pressemitteilung “Dialogforum” mit Fotogalerie →
Initiativen im Video – Die Einspielfilme vom Festakt
Alle Artikel zum Jubiläum in der Übersicht →

Foto: dpa

MELDUNGEN

Dolmetsch-Hotline für ehrenamtliche Helfer
Telefon-Joker

Dolmetsch-Hotline für ehrenamtliche Flüchtlingshelfer

·
Eine Dolmetsch-Hotline für ehrenamtliche Helfer in der Flüchtlingsarbeit will die schwierige Kommunikation mit Zufluchtsuchenden im Alltag erleichtern.
KAUSA berät Geflüchtete zum Thema "Duale Ausbildung" (Foto: dpa/Sebastian Gollnow)
Projekt KAUSA

Neue Beratungsstelle will Migranten in Ausbildung bringen

·
Die neue Beratungsstelle KAUSA berät Migrantinnen und Migranten in Brandenburg sowie interessierte Unternehmen zu allen Fragen rund um die duale Ausbildung.
Start-up Your Future: Mentorenprogramm für geflüchtete Gründer (Foto: rawpixel/pixybay.com)
Für Gründerinnen und Gründer

Mentorenprogramm "Start-up Your Future"

·
Selbstständigkeit als Erwerbsoption für Geflüchtete – darüber informiert das Mentorenprogramm "Start-up Your Future" auf seiner ersten Infoveranstaltung in Potsdam.
DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg: Ehrenamtliche Helfer gesucht (Foto: fbcom/DRK.Fluechtlingshilfe.BRB)
DRK-Flüchtlingshilfe Brandenburg

Ehrenamtliche Helfer gesucht

·
Die DRK-Flüchtlingshilfe ist auf der Suche nach Helfern. Die seit 2016 bestehende gemeinnützige GmbH leistet praktische Arbeit in den Erstaufnahmeeinrichtungen des Landes.
Umfrage für Geflüchtete (Foto: vasav_artem/pixabay.com)
Ehrenamt im Kulturvergleich

Umfrage für Geflüchtete

·
Welche Erfahrungen haben Geflüchtete bereits mit ehrenamtlichem Engagement gemacht haben und wie lässt sich dies in Deutschland fördern? Eine Umfrage will's wissen.
Christoph Miethke nimmt am Neujahrsempfang des Bundespräsidenten teil (Foto: dpa/Bernd Settnik)
Ehrung

Brandenburger beim Neujahrsempfang des Bundespräsidenten

·
Sieben Brandenburger nehmen in diesem Jahr am Neujahrsempfang des Bundespräsidenten teil, darunter auch Christoph Miethke, Vorsitzender des Potsdamer Toleranzedikts.
Abgelehnter Asylantrag – was nun? (Foto: dpa/Ralf Hirschberger)
Vortrag und Beratung

Perspektiven nach einem abgelehnten Asylantrag

·
Was tun nach einem abgelehnten Asylantrag? Die Europa-Universität Viadrina bietet einen öffentlichen Vortrag an, bei dem genau das Thema ist.

Ansprechpartner

Koordinierungsstelle
„Tolerantes Brandenburg“ /
Bündnis für Brandenburg


Staatskanzlei des
Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

Angelika Thiel-Vigh
Tel.: (0331) 866-1170
E-Mail: angelika.thiel-vigh@stk.brandenburg.de

Katrin Winkler
Tel.: (0331) 866-1161
E-Mail: katrin.winkler@stk.brandenburg.de
btnimage