Bündnis für Brandenburg

Als eine breite Allianz aus der Mitte unseres Landes wurde am 26.11.2015 das „Bündnis für Brandenburg“ zur Integration von Flüchtlingen ins Leben gerufen. Alle miteinander stehen wir für Solidarität und Mitmenschlichkeit, für Freiheit und Sicherheit, für Demokratie und Rechtstaat, für Miteinander und Toleranz. Alle gemeinsam wollen wir mit Kopf, Herz und Hand dafür sorgen, dass in Brandenburg die Integration der Flüchtlinge gelingt.

Ziel des Bündnisses ist es, Integrationsbemühungen zu bündeln und Konzepte miteinander zu verbinden. Zudem soll es eine zentrale Plattform für gesellschaftliche Kommunikation zur Flüchtlingsintegration sein. Integration ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Sie wird nur gelingen, wenn sich die Gesellschaft dieser Aufgabe stellt und sie als Chance begreift.

GründungsaufrufUnterstützende | Initiativen im Video

Foto: dpa

MELDUNGEN

Kinder, Foto: Rawpixel.com - stock.adobe.com
„Ehrenamtlerin des Monats“

„Junge Brückenbauerin mit großem Herz“

·
Für ihren Einsatz für ein besseres Miteinander von Geflüchteten und Einheimischen in Potsdam ist die Schülerin Ellen Schultz heute von der Staatskanzlei als „Ehrenamtlerin…
Integrationsspiel "Leben in Deutschland" (Foto: lid-integration.de)
"Leben in Deutschland – spielend integrieren"

Integrationsspiel in zweiter Auflage erhältlich

·
Neuankömmlingen das Leben in Deutschland näherzubringen, ist das Ziel des Spiels "Leben in Deutschland", das gerade in zweiter Auflage erscheint
Frankfurt (Oder) – Stadt der Zuflucht? (Foto: edan – stock.adobe.com)
Diskussionsrunde

Frankfurt (Oder) – Stadt der Zuflucht?

·
Kann eine Kommune als Stadt der Zuflucht zur Problemlösung in der europäischen Migrationspolitik beitragen, wenn sie Geflüchtete aus eigener Initiative aufnimmt?
Ferienaktivitäten für geflüchtete Kinder (Quelle: strichfiguren.de – stock.adobe.com)
Kindersommer 2019

Fördermöglichkeit für Ferienaktivitäten mit geflüchteten Kindern

·
Die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg stellt unbürokratisch bis zu 500 Euro für Ferienaktivitäten mit geflüchteten Kindern bereit.
Kommunales Integrationszentrum in Frankfurt (Oder): Annette Stolze, Migrationssozialarbeiterin der Stadt, unterhält sich mit einem jungen Flüchtling aus dem Iran. (Foto: Patrick Pleul/dpa-Zentralbild/ZB)
Frankfurt (Oder)

Kommunales Integrationszentrum eröffnet

·
Arbeits- und Sozialstaatssekretär Andreas Büttner hat das neue Kommunale Integrationszentrum der Stadt Frankfurt (Oder) als beispielgebendes Projekt gewürdigt.
Religionssensible Migrationssozialarbeit – Symbolfoto (Foto: Jale Ibrak – stock.adobe.com)
Konferenz

Wie gestaltet sich religionssensible Migrationssozialarbeit?

·
Bei der Begleitung geflüchteter Menschen kann Religion eine große Rolle spielen. Das Fachzentrum Migrationssozialarbeit widmet dem Thema eine Konferenz.
Saber Hajo ist der neue Azubi des Monats (Foto: Handwerkskammer Potsdam)
Potsdam

Syrischer Friseurlehrling ist Azubi des Monats der Handwerkskammer

·
Saber Hajo ist neuer "Azubi des Monats" der Handwerkskammer Potsdam. Der junge Syrer lernt im Salon von Friseurmeisterin Monika Nowotny.

Veranstaltungen

Es gibt derzeit keine bevorstehenden Veranstaltungen.

Ansprechpartner

Koordinierungsstelle
„Tolerantes Brandenburg“ /
Bündnis für Brandenburg


Staatskanzlei des
Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

Angelika Thiel-Vigh
Tel.: (0331) 866-1170
E-Mail: angelika.thiel-vigh@stk.brandenburg.de

Dr. Katrin Winkler
Tel.: (0331) 866-1163
E-Mail: katrin.winkler@stk.brandenburg.de