Kita-Broschüren (Foto: MBJS)

Willkommen in der Kita – Elterninformationen in sieben Sprachen

Über alle wichtigen Fragen rund um einen Kita-Besuch können sich Flüchtlingsfamilien und Zuwanderer jetzt auf einen Blick informieren. Dazu wurde die umfangreiche Begrüßungsmappe “Willkommen in der Kita” mit Flyern und Formularen in sieben Sprachen erarbeitet und am 5. Januar in der Integrationskita „Spielspaß“ in Königs Wusterhausen erstmals übergeben.

Kommunikation erleichtern, Sprachbarrieren abbauen

Die Mappe ist in Gemeinschaftsunterkünften, Beratungsstellen für Migranten, Flüchtlingscafés und Behörden erhältlich. Erarbeitet wurde sie von Experten der Arbeiterwohlfahrt (AWO) Brandenburg und der Plattform Mehrsprachigkeit im Landkreis Dahme-Spreewald sowie vom Ministerium für Bildung, Jugend und Sport des Landes Brandenburg finanziell unterstützt.

Ziel der Aktion ist es, die Kommunikation zwischen den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in Kindertagesstätten und Eltern zu erleichtern und typische Sprachbarrieren bei der Aufnahme von Kindern mit Migrations- oder Fluchthintergrund zwischen Kindertagesstätten und Eltern bzw. Personensorgeberechtigten abzubauen.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.