Aktuell

Hilfeportal "Germany4Ukraine"

Information zum Hilfe-Portal „Germany4Ukraine“

Das Hilfe-Portal “Germany4Ukraine” ist mehrsprachig verfügbar und wird laufend um weitere Informationen ergänzt. Geflüchtete werden bei der Weiterentwicklung eingebunden.

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Wichtige Links und Adressen für Deine Unterstützung von Geflüchteten

Du willst Geflüchteten aus der Ukraine helfen und kannst zum Beispiel ein Zimmer anbieten, weißt aber nicht, an wen Du Dich wenden sollst?

Koordinierungsstelle "Gewaltschutz für geflüchtete Frauen" (Foto: ninocare/pixabay.com)

Landesweite Präventionskampagne gegen häusliche Gewalt

In Brandenburg ist eine Präventionskampagne des Netzwerks der brandenburgischen Frauenhäuser e.V. (NbF) zum Schutz vor häuslicher Gewalt gestartet.

Unterkunft (Foto: dpa/Bernd Wüstneck)

Sozialministerium veröffentlicht Informationen zur privaten Unterbringung Geflüchteter

Die Unterbringung Geflüchteter in einer privaten Unterkunft sorgt bei vielen Helfenden für Fragen. Das MSGIV gibt Antworten auf die häufigsten.

Elektronische Gesundheitskarte für Asylsuchende in Brandenburg (Foto: blickpixel/pixabay.com)

Gesundheitsuntersuchung für Geflüchtete wird ausgeweitet

Das brandenburgische Gesundheitsministerium und die Landeskrankenhausgesellschaft schließen einen Rahmenvertrag zur Gesundheitsuntersuchung für Geflüchtete.

Bank gegen Rassismus

Kein Platz für Rassismus

Auf der Bank für Rassismus ist kein Platz für Rassismus. Nun findet sich die geistreiche Sitzgelegenheit auch auf dem Gelände des Polizeipräsidiums.

Fortbildungen zu Arbeitsmarktintegration und interkultureller Kompetenz

Fortbildungsangebot Arbeitsmarkt und interkulturelle Sensibilisierung

Im Rahmen des Projekts „IQ Brandenburg“ finden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Veranstaltungen und Webinare statt.

Zahl ankommender Kriegsflüchtlinge steigt rasant

Innenminister Stübgen: „Brandenburg präsentiert sich von seiner besten Seite. Der persönliche Einsatz ist bewegend und von unschätzbarem Wert.”

Hilfe für Geflüchtete aus der Ukraine

Initiative „Brandenburg hilft!“ gestartet

Die Bilder aus der Ukraine haben eine Welle der Hilfsbereitschaft ausgelöst. Mit der Aktion „Brandenburg hilft!“ werden die Hilfsinitiativen sichtbar gemacht.

Jetzt bewerben: „Band für Mut und Verständigung 2022“

Für das “Band für Mut und Verständigung 2022” können noch bis zum 31. März engagierte Einzelpersonen oder Initiativen vorgeschlagen werden.