Aktuell

Deutsch als Zweitsprache (Foto: Ingo Bartussek – stock.adobe.com)

Brandenburg im Bundesrat: Deutschkursangebote

Der Bundesrat hat einer von Brandenburg miteingebrachten Entschließung zugestimmt, die auf eine Neugestaltung der Struktur der Deutschkursangebote für Migranten dringt.

Brandenburger Integrationspreis (Foto: geralt – pixabay.com)

Bewerbungsfrist für Landesintegrationspreis verlängert

Die Bewerbungsfrist für den Landesintegrationspreis wurde um zwei Wochen verlängert. Die Integrationsbeauftragte ruft alle Interessierten zum Mitmachen auf.

Fortbildung zum Thema “Grundlagen der Arbeitsmarktintegration”

Die Fortbildung “Grundlagen der Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten und interkultureller Kompetenzen” wird demnächst in Schwedt und Potsdam angeboten.

Studienberatung und Förderung für Zugewanderte

Mit Studienberatung und Förderung für Zugewanderte berät und unterstützt der Garantiefonds Hochschule bei der Aufnahme oder Fortsetzung einer akademischen Laufbahn.

Deichmann-Förderpreis 2019 (Foto: deichmann-foerderpreis.de)

Deichmann-Förderpreis für Integration geht an Potsdamer Judoverein

Der Universitäts Judo- und Kampfsportclub Potsdam (UJKC) in der Potsdamer MBS-Arena ist mit dem DEICHMANN-Förderpreis für Integration geehrt worden.

Festival “Film ohne Grenzen” eröffnet

Humanität, Solidarität und Mitmenschlichkeit – all das zeichnet für Medienstaatssekretär Thomas Kralinski auch die 7. Ausgabe des Festivals „Film ohne Grenzen“ aus.

Steh-auf-Preis für 'Cottbus ist bunt'

‘Steh-auf-Preis’ für Bündnis ‘Cottbus ist bunt’

Kulturministerin Münch gratuliert dem Bündnis ‘Cottbus ist bunt‘ zum Erhalt des mit 10.000 Euro dotierten ‘Steh-auf-Preises für Toleranz und Zivilcourage‘.

Integrationsbedarfe und Einstellungsmuster von Geflüchteten im Land Brandenburg

Die neu erschienene Studie “Integrationsbedarfe und Einstellungsmuster von Geflüchteten im Land Brandenburg” leitet Handlungsempfehlungen für die Kommunal- und Landespolitik ab.

“Wie weiter? Migrationssozialarbeit in Brandenburg auf dem Prüfstand”

Die Konferenz “Wie weiter? Migrationssozialarbeit in Brandenburg auf dem Prüfstand” will über aktuelle Fragen und mögliche Perspektiven der Migrationssozialarbeit diskutieren.

Besondere Ehrung für außergewöhnlichen Einsatz

Das Bündnis für Mut und Verständigung hat in diesem Jahr zum 26. Mal das Band für Mut und Verständigung an Personen oder Gruppen aus Berlin und Brandenburg verliehen.