Ahmad Mansour kommt zur Buchvorstellung nach Potsdam (Foto: Heike Steinweg)
Buchvorstellung

Klartext zur Integration

Bereits seit vielen Jahren widmet sich der Psychologe und Bestsellerautor Ahmad Mansour, selbst muslimischer Immigrant, den Herausforderungen und Chancen von Integration sowie dem Umgang mit religiös motiviertem Extremismus. Für ihn stellt die Integration auf Basis einer ehrlichen Situationsanalyse eine der drängendsten Aufgaben unserer Gesellschaft dar.

Buchvorstellung in der ILB

Sein neuestes Buch „Klartext zur Integration. Gegen falsche Toleranz und Panikmache“ stellt Ahmad Mansour auch in Potsdam vor.

Die Veranstaltung findet am Freitag, 30. November 2018 um 19:30 Uhr (Einlass ab 19 Uhr) in der Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB) statt.

Im Anschluss an die Buchvorstellung werden sich Ahmad Mansour und Martin Gorholt, Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg, in einem moderierten Gespräch über das Buch austauschen. Anschließend haben alle Gäste die Möglichkeit, gemeinsam mit Ahmad Mansour und Martin Gorholt über Themen wie Integration, Religion, Rassismus und Antisemitismus zu diskutieren.

Anmeldung erforderlich

Die Veranstaltung wird moderiert von Susanne Conrad.

Für die Teilnahme an der Buchvorstellung ist eine Anmeldung nötig.

 

Weitere Informationen
Online-Anmeldung zur Veranstaltung
Profil von Ahmad Mansour auf der Seite der Fischerverlage

Weitere Meldungen
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.