Kunstausstellung zum Thema Flucht
Staatskanzlei

Neue Kunstausstellung zum Thema Flucht

Eine neue Ausstellung in der Staatskanzlei zeigt beeindruckend farbige Kunstwerke zum Thema Flucht.

Mohamad Hesso mit Kunstausstellung zum Thema Flucht

Mohamad Hesso ist Syrer aus Aleppo mit kurdischen Wurzeln. Er ist mit Musik und Lyrik aufgewachsen und hatte in Aleppo ein eigenes Atelier als Designer. Aus dem Designer wurde ein Maler, der in beeindruckend farbigen Werken seine Kriegserlebnisse schildert. In seiner Zeit in Deutschland hat er schon über 100 Bilder gemalt. Einen Teil davon stellt er nun in der Staatskanzlei in Potsdam aus.

Die Ausstellungseröffnung findet am Mittwoch, 9. Januar 2019 um 15:30 Uhr im ersten Obergeschoss vor Raum 150 statt. Herr Hesso und Vertreter des Vereins Pro Gruben e.V. werden anwesend sein. Es besteht die Möglichkeit, im Anschluss an die Eröffnung mit Herrn Hesso durch die Ausstellung zu gehen.

Ausstellungszeitraum

Die Ausstellung wird bis zum 28. Februar 2019 in der Staatskanzlei zu sehen sein.

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.