Fachtag zur Digitalisierung im Ehrenamt: "Brandenburg Digital Engagiert" (Foto: neiry – stock.adobe.com)
Jetzt anmelden

Fachtag zur Digitalisierung im Ehrenamt

Der digitale Raum eröffnet neue Möglichkeiten, etwas für das Gemeinwohl zu tun: Gemeinnützige Organisationen präsentieren sich auf Webseiten, versuchen auch online andere von ihren Anliegen und Aufgaben zu überzeugen und zum Mitmachen zu animieren. Engagierte kommen über Online-Plattformen in Kontakt, teilen Erfahrungen und Wissen, bieten gemeinsam Hilfe an, wie z.B. bei der Entwicklung einer App oder einer Webseite.

Fachtag mit Praxis-Workshops

Ein gemeinsam von Staatskanzlei, Landesjugendring und der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen geplanter Fachtag will aufzeigen, wie Internet und Soziale Medien das freiwillige Engagement verändern. Zur Eröffnung spricht der Ministerpräsident des Landes Brandenburg, Dietmar Woidke. Hannes Jähnert vom Bundesverband des Deutschen Roten Kreuzes und Anna Wohlfahrt von der Stiftung Neue Verantwortung halten Impulsreferate zum Einstieg. Im Anschluss findet eine Podiumsdiskussion statt in deren Rahmen ein “Demografie-Beispiel des Monats” geehrt wird. In den Nachmittagsstunden des Fachtags werden in vier parallelen Workshops konkrete Beispiele vorgestellt und praktische Tipps gegeben: Wie können Gleichgesinnte besser vernetzt, einem Anliegen besser Gehör verschafft oder Bildungsinhalte besser vermittelt werden? Welche Gefahren gibt es und wie kann man ihnen begegnen?

Kooperationsveranstaltung lädt zum Netzwerken ein

Als Kooperationsveranstaltung bringt die Tagung Akteurinnen und Akteure der breiten und vielfältigen Engagementlandschaft Brandenburgs zusammen. Für alle Teilnehmenden eine gute Chance, sich zu vernetzen, auszutauschen und neue Ideen wie Ansatzpunkte für ihre Engagementbereiche zu bekommen.

 

Weitere Informationen
Detaillierter Programmablauf und Anmeldemöglichkeit

Weitere Meldungen
0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.