Wanderschuhe (Foto: snufkin/pixabay.com)

Hans Palm ruft zu Engagement auf

Der Präsident des Brandenburgischen Wandersport- und Bergsteiger-Verbands, Hans Palm, unterstützt das „Bündnis für Brandenburg“. Zugleich rief er in einem Brief die Vereinsmitglieder auf, sich in ihren jeweiligen Regionen für Flüchtlinge zu engagieren.

Nicht nur Materielles zählt

“Ich bitte Euch im Namen des Präsidiums darum, dass Ihr in Eurem Territorium die Initiative ergreift, um unseren “Neubürgern” als ihre Mitbewohner unseres schönen Landes, ihre jetzige Heimat näherzubringen”, schreibt Palm in seinem Brief an die Sportfreundinnen und Sportfreunde des Verbands.

Eine Chance für die Menschen, die viel zurücklassen mussten, liege nicht nur in materieller Unterstützung sondern auch in den “nachbarschaftlichen, menschlichen Kontakten” mit den Altbürgern.

 

Weitere Informationen:
Unterstützer-Brief von Vereinspräsident Palm

0 Kommentare

Hinterlasse einen Kommentar

An der Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.