Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

März 2019

Pressehinweis: Integrations- und Ausländerbeauftragte der Länder kommen im Bundeskanzleramt zusammen

20. März | 11:00 - 17:00
Bundeskanzleramt, Berlin, Willy-Brandt-Straße 1
Berlin, Deutschland
+ Google Karte

Integrations- und Ausländerbeauftragte der Länder und die Bundesbeauftragte kommen zum ersten gemeinsamen Frühjahrstreffen im Bundeskanzleramt zusammen.

Mehr erfahren »

Theaterprojekt “Die Büchse der Pandora”

21. März | 11:30 - 13:00
Bürgerhaus Neuenhagen, Hauptstraße 2
Neuenhagen bei Berlin, Deutschland
+ Google Karte
2€

Internationales Theaterprojekt zum Thema nationale Identität und Rechtspopulismus in Europa für Jugendliche 14+ mit anschließender Demokratiewerkstatt.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Karawanskij besucht Beratungsstelle

26. März | 16:30
HWK Cottbus, Cottbuser Straße 53 A
Königs Wusterhausen, Deutschland
+ Google Karte

Arbeitsministerin Susanna Karawanskij informiert sich am Rande von „Kabinett vor Ort“ über die Arbeit der Beratungsstelle zur Anerkennung ausländischer Berufsabschlüsse der Handwerkskammer Cottbus.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Eröffnung der Forschungsplattform “Migration, Konflikt und sozialer Wandel”

28. März | 10:00
BTU Cottbus, Zentralcampus, Konrad-Zuse-Str. 4
Cottbus, Deutschland
+ Google Karte

Die Integrationsbeauftragte des Landes Brandenburg, Dr. Doris Lemmermeier, spricht ein Grußwort zur Eröffnung der Forschungsplattform ‘Migration, Konflikt und sozialer Wandel‘ an der BTU Cottbus.

Mehr erfahren »

Vortragsreihe OpenBTU “Migration – Zwischen Normalfall und Angst vor dem Fremden”

28. März | 17:30
BTU Cottbus, Zentralcampus, Konrad-Zuse-Str. 4
Cottbus, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Sozialministerin Susanna Karawanskij spricht in der Vortragsreihe Open BTU zum Thema „Migration - Zwischen Normalfall und Angst vor dem Fremden“.

Mehr erfahren »

Seminar “Islam und westliche Welt: Konfrontation, Kooperation und Integration”

29. März | 17:00 - 30. März | 17:15
Akzent Parkhotel, Trebbin, Parkstr. 5
Trebbin, Deutschland
+ Google Karte
25€ - 40€

Den Islam als Religion näher kennen lernen sowie dessen Verhältnis zur westlichen Welt in Geschichte und Gegenwart besser verstehen.

Mehr erfahren »

April 2019

Friedliches Zusammenleben von Christen, Juden und Muslime im Land Brandenburg

4. April | 11:00 - 17:00
Migrations- und Integrationsrat Land Brandenburg e.V., Berliner Str. 52 C
Bernau, Deutschland
+ Google Karte
2€

Der Workshop richtet sich an Menschen mit verschiedenen Religionen und Kulturen, mit und ohne Migrationshintergrund.

Mehr erfahren »

Das Allgemeine Gleichbehandlungsgesetz – Wie schütze ich mich vor Diskriminierung? (Brandenburg a.d.H.)

10. April | 11:00 - 17:00
Jüdische Gemeinde Brandenburg an der Havel, Walther-Ausländer-Str. 1
Brandenburg an der Havel, Deutschland
+ Google Karte
8€

Wie schütze ich mich vor Diskriminierung und wo finde ich Unterstützung? Der Workshop richtet sich in erster Linie an Menschen mit, Opfer rechter Gewalt, und Menschen mit Diskriminierungs-Erfahrungen und Interesse an präventiver Antidiskriminierungsarbeit.

Mehr erfahren »

#waswillich

23. April | 13:00 - 26. April | 15:00
Hochlland, Holzmarkstr. 12
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Ferienprojekt für Mädchen mit Fluchthintergrund im Alter von 13 bis 16 Jahren

Mehr erfahren »

Mai 2019

Fachkonferenz zu religionssensibler Migrationssozialarbeit

8. Mai | 9:00 - 16:00

Bei der Begleitung und Betreuung geflüchteter Menschen kann das Thema Religion eine Rolle spielen. Die Konferenz möchte sich gezielt dieser Thematik zuwenden.

Mehr erfahren »

Diskussion “Frankfurt (Oder) – Stadt der Zuflucht?” mit OB René Wilke

8. Mai | 18:15
Viadrina-Hauptgebäude, Große Scharrnstr. 59
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Können Kommunen zur Problemlösung in der europäischen Migrationspolitik beitragen, wenn sie Geflüchtete aus eigener Initiative aufnehmen und integrieren?

Mehr erfahren »

Geschichtswerkstatt auf deutsch-arabisch / deutsch dari-farsi

10. Mai | 14:00 - 12. Mai | 14:00
20€

Die deutsche Vergangenheitspolitik nach 1945 – Politische Bildung für Erwachsene (mit Sprachmittlung in deutsch-arabisch und deutsch-dari/farsi)

Mehr erfahren »

Workshop “Friedliches Zusammenleben von Christen, Juden und Muslime im Land Brandenburg”

13. Mai | 11:00 - 17:00

Der Workshop "Friedliches Zusammenleben von Christen, Juden und Muslime im Land Brandenburg" richtet sich an Menschen mit verschiedenen Religionen und Kulturen, mit und ohne Migrationshintergrund.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Auszeichnung “Ehrenamtlerin des Monats”

19. Mai | 15:30
Begegnungscafé Babelsberg, Karl-Liebknecht-Straße 28
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Ellen Schultz wird für ihr vielfältiges Engagement und ihren Einsatz für das Miteinander von Geflüchteten und Einheimischen geehrt.

Mehr erfahren »

Buchvorstellung: Irreguläre Migration in Europa

22. Mai | 15:15
Europa-Universität Viadrina, Standort Logenstr., Logenstr. 4
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Unter dem Titel „Die Alltäglichkeit irregulärer Migration in Europa – Beobachtungen aus Deutschland und Spanien“ veranstaltet das Viadrina Center B/ORDERS IN MOTION eine Buchvorstellung mit anschließendem Workshop.

Mehr erfahren »

Juni 2019

Pressetermin: Scheckübergabe für emanzipatorische Medienbildung für Geflüchtete

19. Juni | 8:30

Sozialministerin Susanna Karawanskij überreicht einen symbolischen Lottomittel-Scheck in Höhe von 7.520 Euro.

Mehr erfahren »

Dokumentarfilm „Die Rückkehr der Grenze”

19. Juni | 16:00
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Europaplatz 1
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte

In Anwesenheit des Regisseurs Simon Brunel wird in der Europa-Universität Viadrina am Mittwoch, dem 19. Juni, 16.00 Uhr, der Dokumentarfilm „Die Rückkehr der Grenze” gezeigt. Der Film beleuchtet die Geschichte des Schengener Abkommens, die Öffnung der Grenzen in Europa und die erneute Schließung im Zuge der sogenannten Flüchtlingskrise. Am Beispiel von sechs Menschen aus Grenzregionen dokumentiert der Film, wie diese sich plötzlich wieder an Binnengrenzen befanden. Zu der Filmvorführung mit anschließender Diskussion lädt die Research Factory vom Viadrina Center B/ORDERS…

Mehr erfahren »

Uns gibt es, wir sind hier

19. Juni | 18:00
Rathaus Angermünde, Markt 24
Angermünde, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Geflüchtete Frauen in Deutschland erzählen von ihren Erfahrungen.

Mehr erfahren »

Runder Tisch für geflüchtete Frauen in Berlin

21. Juni | 13:00 - 15:00

Die Landesbeauftragte für die Gleichstellung von Frauen und Männern, Monika von der Lippe, nimmt am Runden Tisch für geflüchtete Frauen in Berlin teil und stellt die AG für Geflüchtete Frauen in Brandenburg vor.   Wann Freitag, 21. Juni 2019 13 bis 15 Uhr Wo Charité, Campus Mitte, Charitéplatz 1, 10117 Berlin interne Campus-Adresse: Virchowweg 6, 5. OG‚ Raum ‚Fenster der Wissenschaft‘

Mehr erfahren »

Juli 2019

Festival Contre Le Racisme in Frankfurt/Oder

1. Juli - 4. Juli
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Europaplatz 1
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Von Montag, den 1. Juli, bis Donnerstag, den 4. Juli, setzt sich die studentisch organisierte Aktionswoche „Festival Contre Le Racisme“ an der Europa-Universität Viadrina mit dem Thema Rassismus aus verschiedenen Perspektiven auseinander.

Mehr erfahren »

Zwischen Willkommens- und Leitkultur

2. Juli | 18:15
Europa-Universität Viadrina, Standort Logenstr., Logenstr. 4
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Prof. Dr. Alexander Schunka von der Freien Universität Berlin hält im Rahmen des Kulturgeschichtlichen Kolloquiums den Gastvortrag „Zwischen Willkommens- und Leitkultur – Zum Schreiben von Migrationsgeschichte(n) der Frühen Neuzeit“.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Arbeitsministerin stellt neues Betriebspanel vor

4. Juli | 11:30
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Henning-von-Tresckow-Str. 2-13
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Der steigende Fachkräftebedarf, die Beschäftigung und Integration von ausländischen Arbeitskräften, die Entwicklung des Brandenburger Lohnniveaus sowie die Digitalisierung sind Schwerpunkte des neuen „IAB-Betriebspanels". Die Ergebnisse stellen Arbeitsministerin Karawanskij und Dr. Kriwoluzky vom Institut für Sozialökonomische Strukturanalysen Berlin (SÖSTRA) im Rahmen einer Pressekonferenz vor.

Mehr erfahren »

Pressetermin: “Einander besser verstehen”

11. Juli | 14:00

In den beiden neuen Rathenower Kitas „Villa Kunterbunt“ und „Villa Wirbelwind“ sollen Sprachmittler für eine bessere Verständigung zwischen deutschen und Flüchtlingskindern sorgen.

Mehr erfahren »

August 2019

Pressetermin: Außenminister Maas und Ministerpräsident Woidke besuchen Kommunales Integrationszentrum

5. August | 14:30

Außenminister Heiko Maas und Ministerpräsident Dietmar Woidke informieren sich über die Arbeit des Integrationszentrums und sprechen mit Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern über Erfahrungen aus den ersten Monaten.

Mehr erfahren »

Pressehinweis: Ausstellungseröffnung zur Arbeitsmarktintegration von Migranten

7. August | 10:00

Arbeitsministerin Karawanskij eröffnet Ausstellung zur Arbeitsmarktintegration von Migranten

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren