Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

Oktober 2018

Englischsprachiger Stadtrundgang für Geflüchtete in Frankfurt (Oder)

23, Oktober 2018 | 8:00 - 17:00
Europa-Universität Viadrina, Standort Logenstr., Logenstr. 4
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte

Am Mittwoch, dem 24. Oktober, 16.00 Uhr, bietet Karl-Konrad Tschäpe im Rahmen der „Viadrina Open Lecture Series“ (VOLS) einen englischsprachigen Stadtrundgang an.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Übergabe Lottomittel “Jugendförderverein Chance”

24, Oktober 2018 | 15:00
Jugendförderverein Chance e.V., Königsstr. 4
Buckow, Deutschland
+ Google Karte

Finanzstaatssekretärin Daniela Trochowski übergibt einen symbolischen Lottomittelscheck an den Jugendförderverein Chance.

Mehr erfahren »

Angst für Deutschland

26, Oktober 2018 | 18:00
Gaststätte “Zur Fähre”, Große Str. 1
Strausberg, Deutschland
+ Google Karte

Die Wahrheit über die AFD: Wo sie herkommt, wer sie führt, wohin sie steuert

Mehr erfahren »

Jahrhundertaufgabe Integration!

30, Oktober 2018 | 19:00
Staatstheater, Kammerbühne, Lausitzer Str. 33
Cottbus, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Handlungsstrategien jenseits von Panikmache und falscher Toleranz

Mehr erfahren »

November 2018

Wie sicher ist Europa – nach innen und außen?

1, November 2018 | 9:00 - 12:00
Waldhaus Ludwigsfelde, August-Bebel-Str. 2
Ludwigsfelde, Deutschland
+ Google Karte
3€

Als die Europäischen Gemeinschaften gegründet wurden, war eine gemeinsame Außenpolitik nicht vorgesehen. Es blieb vielmehr eine nationale Angelegenheit.

Mehr erfahren »

Pressetermin: Unterzeichnung Kooperationsvereinbarung

2, November 2018 | 15:00
Staatskanzlei des Landes Brandenburg, Heinrich-Mann-Allee 107
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Der Chef der Staatskanzlei, Staatssekretär Martin Gorholt, unterzeichnet mit dem Leiter der Regiondirektion Berlin-Brandenburger der Bundesagentur für Arbeit, Bernd Becking, eine gemeinsame Vereinbarung zwischen der Koordinierungsstelle "Tolerantes Brandenburg" und der Regionaldirektion im Engagement gegen Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit.

Mehr erfahren »

“Überlebt die Demokratie?”

7, November 2018 | 18:00 - 20:00
Bildungsforum Potsdam, Am Kanal 47
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Die migratorischen Entwicklungen jüngster Zeit zeigen, dass gesellschaftspolitische Umbrüche im Gange sind, die zu zunehmenden Nationalbewusstsein und Fremdenangst geführt haben.

Mehr erfahren »

Fußballspiel gegen Rassismus in Cottbus

10, November 2018 | 11:30
Lausitz-Arena, Hermann-Löns-Straße 18
Cottbus, Deutschland
+ Google Karte
5€ - 10€

Unter dem Motto "Cottbus ist bunt" wird in der Lausitz am 10. November ein Fußballspiel gegen Rassismus und Gewalt ausgetragen.

Mehr erfahren »

Bürgerdialog “Migration und Flucht” in Teltow

12, November 2018 | 18:00
Rathaus Teltow, Marktplatz 1-3
Teltow, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Migration und Flucht: Wie soll die EU handeln? Was haben wir damit zu tun?

Mehr erfahren »

Die Lebenssituation geflüchteter Tschetscheninnen und Tschetschenen in Brandenburg

15, November 2018 | 10:00 - 16:00
Europa-Universität Viadrina, Standort Logenstr., Logenstr. 4
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

https://www.buendnis-fuer-brandenburg.de/2018/10/17/fachtagung-zur-situation-von-tschetschenen-in-brandenburg/

Mehr erfahren »

Antirassismus in Zeiten rechter Mobilisierung

19, November 2018 | 9:30
Bürgerhaus am Schlaatz, Schilfhof 28
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Praktische Handlungsansätze und Gegenstrategien

Mehr erfahren »

female refugees @ Viadrina

19, November 2018 | 14:00
Viadrina-Hauptgebäude, Große Scharrnstr. 59
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte

Am Montag, dem 19. November, 14.00 Uhr, lädt das Projekt „female refugees @ Viadrina“ des Viadrina-Gleichstellungsbüros geflüchtete Frauen zu einer Campusführung ein. Treffpunkt ist im Auditorium Maximum, Logenstraße 4, vor dem Raum K 12. Besichtigt werden das Hauptgebäude mit der Universitätsbibliothek und das Auditorium Maximum-Gebäude, wo neben dem neuen Coworking-Space auch das Büro des „Welcome@Viadrina“-Programms besucht wird. Außerdem geht es zum Gräfin-Dönhoff-Gebäude und der Mensa, mit einem abschließenden Abstecher auf den Ziegenwerder. Die Führung richtet sich vor allem an weibliche…

Mehr erfahren »

Rechtspopulismus in Europa -Fortsetzung der Viadrina Open Lecture Series für Geflüchtete

21, November 2018 | 16:00
Europa-Universität Viadrina Frankfurt (Oder), Europaplatz 1
Frankfurt (Oder), Deutschland
+ Google Karte

Am Mittwoch, dem 21. November, hält Viadrina-Politikwissenschaftler Prof. Dr. Timm Beichelt ab 16.00 Uhr einen öffentlichen Vortrag zu Rechtspopulismus in Europa. Der Vortrag in englischer Sprache findet im Rahmen der Viadrina Open Lecture Series (VOLS) statt, mit der die Viadrina Geflüchteten akademische Begegnungen und einen Wiedereinstieg in das akademische Leben ermöglichen möchte. Interessierte sind eingeladen in das Gräfin-Dönhoff-Gebäude, Europaplatz 1, Raum 311. Weitere Informationen: www.europa-uni.de/welcome

Mehr erfahren »

Fachtagung “Integration und Verbraucherschutz”

22, November 2018 | 10:00 - 14:30
Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), Babelsberger Str. 21
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Mit dem Ankommen in Deutschland sind viele Herausforderungen im Verbraucheralltag verbunden: in einer fremden Sprache einkaufen, Anbieter vergleichen, Verträge schließen oder Rechnungen widersprechen.

Mehr erfahren »

Aktion “NEIN zu Gewalt an Frauen”

26, November 2018 | 11:30
Landtag Brandenburg, Am Alten Markt 1
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte

Frauenministerin Susanna Karawanskij hisst anlässlich des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen gemeinsam mit Landtagspräsidentin Britta Stark die Fahne der Frauenrechtsorganisation "Terre des Femmes".

Mehr erfahren »

Fachtagung „Integration und Gute Arbeit?“

27, November 2018 | 9:30 - 15:00
Ministerium für Arbeit, Soziales, Gesundheit, Frauen und Familie, Henning-von-Tresckow-Str. 2-13
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

https://www.buendnis-fuer-brandenburg.de/2018/11/21/fachtagung-zum-thema-integration-und-gute-arbeit-arbeitsrechtliche-beratung-gefluechtete/ Flyer zur Fachtagung mit Ablauf

Mehr erfahren »

Gesundheitliche Versorgung, Unterbringung und soziale Beratung von Asylsuchenden

28, November 2018 | 9:30 - 16:30
Oranienwerk, Kremmener Str. 43
Oranienburg, Brandenburg 16515 Deutschland
+ Google Karte

Das Landesaufnahmegesetz hat zur Versorgung von Asylsuchenden im Land Brandenburg Richtlinien formuliert - doch wie sieht es in der Praxis aus? Wie ist die aktuelle Situation bei der gesundheitlichen Versorgung und Unterbringung von Asylsuchenden? Wie sieht gute Migrationsozialarbeit aus? Welche strukturellen Rahmenbedingungen werden vor Ort benötigt, um eine gute Unterbringung, gesundheitliche Versorgung und Beratung für Asylsuchende zu gewährleisten? Auf dem Fachtag wollen wir gemeinsam Beispiele guter Praxis sowie die unterschiedlichen Erfahrungen in den Landkreisen vorstellen und mögliche Lösungsansätze diskutieren. Hierfür…

Mehr erfahren »

Buchvorstellung und Diskussion “Klartext zur Integration”

30, November 2018 | 19:30
Investitionsbank des Landes Brandenburg (ILB), Babelsberger Str. 21
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Der Psychologe Ahmad Mansour stellt sein neues Buch vor und diskutiert mit Martin Gorholt, Chef der Staatskanzlei des Landes Brandenburg.

Mehr erfahren »

Dezember 2018

“Unsere Stimme zählt”

1, Dezember 2018 | 10:00 - 17:00
Brandenburg-Saal, Staatskanzlei, Heinrich-Mann-Allee 107
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

https://www.buendnis-fuer-brandenburg.de/2018/11/09/treffen-fuer-gefluechtete-frauen/

Mehr erfahren »

„Asylrechtliche, ausländerrechtliche und sozialrechtliche Grundlagen in der Beratung mit Geflüchteten“

3, Dezember 2018 | 9:30 - 4, Dezember 2018 | 15:00
Kremmener Straße 43, 16515 Oranienburg, Kremmener Straße 43
oranienburg, 16515
+ Google Karte
80€

An den beiden Seminartagen werden intensiv die täglich auftretenden Rechtsfragen im Rahmen der Migrationssozialarbeit beleuchtet sowie über die aktuellen Änderungen der einschlägigen Rechtsprechung informiert. Alle Teilnehmer erhalten während der Veranstaltung ausführlich Gelegenheit, konkrete Fallbeispiele aus der Praxis zu besprechen. Durch die Veranstaltung wird die versierte Rechtsanwältin Andrea Würdinger führen. Es wird darum gebeten, konkrete Fragen vorab einzureichen, so dass während der Fortbildung darauf eingegangen werden kann. Alle Teilnehmer werden gebeten, außerdem das aktuelle Ausländerrecht (32. Auflage 2017), dtv Beck-Texte mitzubringen.…

Mehr erfahren »

Gedenken an Amadeu Antonio

6, Dezember 2018 | 17:00
Gedenktafel Amadeu Antonio, Eberswalder Str. 26 A
Eberswalde, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Amadeu Antonio starb als Opfer rassistischer Gewalt mit nur 28 Jahren. An seinem 28. Todestag lädt der Afrikanische Kulturverein Palanca e.V. ein zum Gedenken und Mahnen.

Mehr erfahren »

Paroli den Parolen – Argumentationstraining gegen Vorurteile und Populismus

7, Dezember 2018 | 18:00 - 9, Dezember 2018 | 15:00
Jugendherberge Bonn, Haager Weg 42
Bonn, Deutschland
+ Google Karte
55€

Was kann man gegen sexistische, ausländerfeindliche, homophobe oder antisemitische Parolen, gegen diskriminierende und sachlich falsche Beiträge tun?

Mehr erfahren »

Weihnachten mit geflüchteten Menschen: Karawanskij und Lemmermeier besuchen Geflüchtete in Werder

17, Dezember 2018 | 16:30
Gemeinschaftsunterkunft Werder (Havel), Schubertstraße 18
Werder (Havel), Deutschland
+ Google Karte

Sozialministerin Susanna Karawanskij und die Integrationsbeauftragte des Landes, Dr. Doris Lemmermeier, besuchen eine Adventsfeier in einer Gemeinschaftsunterkunft für Geflüchtete in Werder (Havel) (Potsdam-Mittelmark).

Mehr erfahren »

Iuventa. Seenotrettung – Ein Akt der Menschlichkeit

18, Dezember 2018 | 19:00
Schule des Zweiten Bildungsweges “Heinrich von Kleist”, Friedrich-Ebert-Str. 17
Potsdam, Deutschland
+ Google Karte
kostenlos

Eine Gruppe junger engagierter Menschen gründet im Herbst 2015 in Berlin die Initiative JUGEND RETTET. Über eine Crowdfunding-Kampagne kaufen sie einen umgebauten Fischkutter und taufen ihn auf den Namen „Iuventa“. Im darauffolgenden Jahr startet ihr Schiff zu seiner ersten Mission und schließt sich den Schiffen verschiedener NGOs, der italienischen Küstenwache sowie der Marine an.

Mehr erfahren »

“Was geht, wenn eigentlich nichts mehr geht?”

19, Dezember 2018 | 10:00 - 15:00
Aquarium im Südblock, Skalitzer Str. 6
Berlin, 10999
+ Google Karte
kostenlos

Einladung zur Fortbildung "Was geht, wenn eigentlich nichts mehr geht? Aufenthaltssicherung nach Abschluss des Asylverfahrens und Umgang mit aufenthaltsrechtlich motivierten Sanktionen" Referent: Federico Traine, Rechtsanwalt aus Berlin Termin: Mittwoch, 19.12.2018, 10:00 – 15:00 Uhr Ort: Aquarium im Südblock Skalitzer Str. 6 in 10999 Berlin - in der Nähe des U-Bahnhofs Kottbusser Tor - Linie U1, U3 und U8) Inhalte: In der Fortbildung werden verschiedene Möglichkeiten der Aufenthaltssicherung nach negativ abgeschlossenem Asylverfahren vorgestellt. Schwerpunkte dabei werden sein: Ausbildungsduldung, Aufenthalt für qualifizierte…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren