“Gehen und Bleiben” (Premierenabend)

Hans Otto Theater - Reithalle Schiffbauergasse, Potsdam, Brandenburg

Die Welt ist in Bewegung, immer mehr Menschen unterwegs. Flüchtlinge lassen nicht nur ihre Heimat hinter sich, sondern auch ihr Land, ihren Kulturkreis. Aber was heißt es, in der Fremde neu anzufangen, um dort zu leben, zu studieren oder zu arbeiten? Vor allem, wenn man allein geht und die Nächsten zurückbleiben. Wie verändert die neue […]

Lob des Unterschieds

Judenhof Perleberg Parchimer Str. 6 A, Perleberg

4 Personen-Theaterstück "Lob des Unterschieds" von und mit der jüdischen Kantorin Jalda Rebling sowie Farhad Payaer, Dietrich Petzold und Zeha Schmidtke.

5€

Theaterpremiere “Ich Du Wir Ihr Die”

Theater des Lachens Ziegelstr. 31, Frankfurt (Oder)

Wer bin ich? Wer sind die anderen? Warum wollen wir uns verbinden? Muss man Unterschiede überwinden? Hat mich die Gesellschaft geprägt? Und wer ist eigentlich diese "Gesellschaft"?

Couchgeflüster: Das Fremde Gesicht

Theater im Schuppen e. V. Sophienstr. 1, Frankfurt (Oder)

Thema der Veranstaltung: Das Fremde Gesicht. Anhand einer Theateraufführung kommen Menschen unterschiedlicher Kulturen ins Gespräch.

5€ – 8€

Potsdamer Integrationstheater “Der Kaufmann von Venedig” (Premiere)

Treffpunkt Freizeit Am Neuen Garten 64, Potsdam

Nach der umjubelten Aufführung von Shakespeares „Der Sturm“ im vergangenen Frühjahr bringt das Potsdamer Integrationstheater „Sanssouci avec Shakespeare“ nun das Stück „Der Kaufmann von Venedig“ auf die Bühne.

Das andere Gesicht

Theater im Schuppen e. V. Sophienstr. 1, Frankfurt (Oder)

Zehn Jungschauspieler unterschiedlicher Kulturen zwischen 15 und 22 Jahren begegnen sich in einer ostdeutschen Stadt, an der Grenze zu Polen. Um die Freundschaft von Benn und Tjark spinnen sich kleine Geschichten, die scheinbar unabhängig erzählt werden und dennoch wie ein Spinnennetz ineinander greifen.

Das andere Gesicht

Theater im Schuppen e. V. Sophienstr. 1, Frankfurt (Oder)

10 Jungschauspieler und Schauspielerinnen, unterschiedlicher Kulturen, zwischen 15 und 22 Jahren, begegnen sich in einer ostdeutschen Stadt, an der Grenze zu Polen.

5€ – 7€

Demokratie-Kampagne “DAS ANDERE LEBEN”

Gesamtschule "Friedrich Wilhelm von Steuben" Ricarda-Huch-Str. 23-27, Potsdam

Bildungsstaatssekretär Thomas Drescher nimmt an der Demokratie-Kampagne "DAS ANDERE LEBEN" teil. Ort: Gesamtschule „Friedrich Wilhelm von Steuben“ Ricarda-Huch-Str. 23-27, Potsdam   Weitere Informationen Webseite zur Kampagne

Flucht und Vertreibung gestern und heute

Das Theaterprojekt zeichnet die Trennungs- und Verbindunglinien zwischen den Flüchtlingen vor sieben Jahrzehnten und den heutigen Flüchtlingen auf.

Kostenlos

Theaterstück “Puzzle” in Frankfurt (Oder)

Kleist Forum/Probebühne Platz der Einheit 1, Frankfurt (Oder)

Deutsch, nicht Deutsch? Willkommen oder Ablehnung? Das sind die zentralen Fragen des 70-minütigen Theaterstücks “Puzzle” der Berliner Regisseurin Monika Dobrowlanska.

Kostenlos

Theaterprojekt “Die Büchse der Pandora”

Bürgerhaus Neuenhagen Hauptstraße 2, Neuenhagen bei Berlin

Internationales Theaterprojekt zum Thema nationale Identität und Rechtspopulismus in Europa für Jugendliche 14+ mit anschließender Demokratiewerkstatt.

2€