Bündnis für Brandenburg

Als eine breite Allianz aus der Mitte unseres Landes wurde am 26.11.2015 das „Bündnis für Brandenburg“ zur Integration von Flüchtlingen ins Leben gerufen. Alle miteinander stehen wir für Solidarität und Mitmenschlichkeit, für Freiheit und Sicherheit, für Demokratie und Rechtstaat, für Miteinander und Toleranz. Alle gemeinsam wollen wir mit Kopf, Herz und Hand dafür sorgen, dass in Brandenburg die Integration der Flüchtlinge gelingt.

Ziel des Bündnisses ist es, Integrationsbemühungen zu bündeln und Konzepte miteinander zu verbinden. Zudem soll es eine zentrale Plattform für gesellschaftliche Kommunikation zur Flüchtlingsintegration sein. Integration ist eine gesamtgesellschaftliche Aufgabe. Sie wird nur gelingen, wenn sich die Gesellschaft dieser Aufgabe stellt und sie als Chance begreift.

Gründungsaufruf | Unterstützende

MELDUNGEN

Lehpreis 2017 für Seminar zur Flüchtlingshilfe - Symbolbild Hörsaal in der FH Potsdam (Foto: dpa/Bernd Settnik)
FH Potsdam

Lehrkräfte für Seminar zur Flüchtlingshilfe geehrt

·
Zwei Lehrkräfte der FH Potsdam sind mit dem Lehrpreis 2017 geehrt worden: Wissenschaftsministerin Münch überreichte die Auszeichnung an Stephanie Pigorsch und Matthias Lack.
Gut beraten in die Selbständigkeit – Screenshot
Neue Broschüre

Gut beraten in die Selbständigkeit

·
Die Broschüre „Gut beraten in die Selbständigkeit“ informiert über die vielfältigen Formen der Existenzgründungsförderung im Land Brandenburg – passgenaue Infos für Migranten inklusive.
Beschäftigung von Geflüchteten – bea-Brandenburg (Foto: bea-brandenburg.de)
bea-Brandenburg

Unterstützung bei der Beschäftigung von Geflüchteten

·
Das Modellprojekt „bea-Brandenburg“ baut mit einer neuen Webseite sein Informationsangebot für Unternehmen zur Integration von Geflüchteten in Arbeit aus.
Migrationssozialarbeit – Symbolbild (Foto: simon gray/freeimages.com)
IQ Netzwerk Brandenburg

Neue Fortbildungen für Beschäftigte in der Migrationssozialarbeit

·
Das IQ Netzwerk hat ein neues Teilprojekt gestartet, mit dem Beschäftigte in der Migrationssozialarbeit Informationen zur Arbeitsmarktintegration von Geflüchteten erhalten.
Arbeitsministerin Golze fordert eine Öffnung der Integrationskurse für asylsuchende Afghanen (Foto: brandenburg.de)
Arbeitsministerin Golze

Integrationskurse für Asylsuchende aus Afghanistan öffnen

·
Nach einer vorangegangenen Entscheidung des Bundesarbeitsministeriums fordert Arbeitsministerin Golze eine weitergehende Öffnung der Integrationskurse für asylsuchende Afghanen.
App-Startup "Interfriends" an der Viadrina (Foto: interfriends.eu)
Businessplan-Wettbewerb

App "Interfriends" verhilft Viadrina zum Sieg

·
Bereits zum dritten Mal belegt die Europa-Universtität Viadrina den ersten Platz im Hochschulranking "Ideenschmiede" des Businessplan-Wettbewerbs Berlin-Brandenburg.
Aktiv für Demokratie und Toleranz 2017 (Foto: picture alliance/Jan Haas)
Wettbewerb

Aktiv für Demokratie und Toleranz 2017

·
Das Bündnis für Demokratie und Toleranz (BfDT) schreibt seit 2001 den Wettbewerb Aktiv für Demokratie und Toleranz aus. Den Gewinnern winken Geldpreise bis zu 5.000 Euro.

Veranstaltungen

  1. Ehrenamtliche Öffentlichkeitsarbeit

    31. Juli | 16:15 - 2. August | 17:00
  2. Arabisch für Beruf und Alltag

    15. September | 18:00 - 19:30

Ansprechpartner

Koordinierungsstelle
„Tolerantes Brandenburg“ /
Bündnis für Brandenburg


Staatskanzlei des
Landes Brandenburg
Heinrich-Mann-Allee 107
14473 Potsdam

Angelika Thiel-Vigh
Tel.: (0331) 866-1170
E-Mail: angelika.thiel-vigh@stk.brandenburg.de

Melanie Balzer
Tel.: (0331) 866-1163
E-Mail: melanie.balzer@stk.brandenburg.de
btnimage